Angebot!

Androchem Laboratories – Cialis (Tadalafil)- Online kaufen

Was kostet Cialis (Tadalafil)?

Preis: 85.00 

Kategorien: , ,
Versand: Deutschland, Schweiz, Österreich
Versandkosten: 20.00 €

Wo kann man Cialis (Tadalafil) rezeptfrei kaufen?

In unserem Shop können Sie Cialis (Tadalafil) sicher, schnell und diskret zu einem guten Preis kaufen!

Cialis Kaufen Online – Bestellen ohne Rezept

  • Hersteller: Androchem Laboratories
  • Paket: 20 pills x 20mg
  • Substanz: Tadalafil

 

Cialis (Tadalafil) – Anwendung

Cialis ist ein verschreibungspflichtiges Medikament zur Behandlung von erektiler Dysfunktion und gutartiger Prostatahyperplasie. Das Präparat wird in Form von Filmtabletten geliefert und ist in folgenden Dosierungen erhältlich:

  • 5 mg
  • 10 mg
  • 20 mg.

 

Cialis (Tadalafil) – Wirkung

Der Wirkstoff des Medikaments ist Tadalafil, ein Hemmstoff der Phosphodiesterase Typ 5 (PDE5). Damit Cialis auf die Potenz wirkt, ist eine sexuelle Stimulation erforderlich, bei der lokal Stickstoffmonoxid freigesetzt wird. Tadalafil blockiert also die Aktivität von PDE5 und erhöht die Konzentration von cGMP in den Schwellkörpern. Dadurch entspannen sich die glatten Muskeln, es fließt mehr Blut in den Penis und eine Erektion kann erreicht werden. Die Wirkung des Medikaments zeigt sich auch in der Prostata, der Blase und den Blutgefäßen, die diese Organe versorgen. Diese erhöhte Durchblutung trägt wahrscheinlich dazu bei, die Symptome der gutartigen Prostatahyperplasie zu verringern.

 

Nach oraler Einnahme wird Tadalafil schnell absorbiert – die mittlere maximale Plasmakonzentration wird 2 Stunden nach der Einnahme beobachtet. Das Medikament ist hauptsächlich an Proteine gebunden und wird weitgehend durch das Enzym CYP3A4 metabolisiert. Es spielt keine Rolle, ob Cialis vor oder nach einer Mahlzeit eingenommen wird, da die Nahrung die Geschwindigkeit oder Menge der Absorption des Präparats nicht verändert.

 

Indikationen für die Verwendung

Das Medikament ist für erwachsene Männer bestimmt. Es wird empfohlen, Cialis zur Erektion bei Männern zu verwenden, die Probleme haben, eine Erektion zu erreichen oder aufrechtzuerhalten. Die 5 mg Filmtabletten werden auch zur symptomatischen Behandlung der gutartigen Prostatahyperplasie eingesetzt.

Unter welchen Umständen sollte dieses Medikament nicht verabreicht werden?

Nicht alle Männer über 18 Jahre können dieses Medikament verwenden. Kontraindikationen für die Einnahme der Tabletten sind:

  • Überempfindlichkeit des Patienten gegenüber Tadalafil oder einem anderen Bestandteil des Präparats;
  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen, bei denen sexuelle Aktivität kontraindiziert ist, einschließlich: Herzinfarkt von weniger als 3 Monaten,
  • Sehverlust in nur einem Auge aufgrund einer anterioren ischämischen Neuropathie des Sehnervs
  • gleichzeitige Einnahme von organischen Nitraten – Tadalafil erhöht deren blutdrucksenkende Wirkung
  • gleichzeitige Anwendung von PDE5-Hemmern – Bei der Anwendung von Tadalafil kann eine symptomatische Hypotonie auftreten.

 

Cialis (Tadalafil) – Dosierung

Es muss oral eingenommen werden. Die genaue Dosierung richtet sich nach dem Grund für die Einnahme der Tabletten.

Bei der Behandlung von erektiler Dysfunktion wird die Verwendung empfohlen 1 Tablette Cialis 10 mg an mindestens 30 Minuten vor dem geplanten Geschlechtsverkehr.

Wenn eine solche Dosis kein zufriedenstellendes Ergebnis liefert, kann die Dosis erhöht werden auf 1 Tablette Cialis 20 mg immer mindestens 30 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr.

Die maximal zulässige Dosis beträgt 1 Tablette täglich.

Bei täglicher Einnahme des Arzneimittels sollte die Notwendigkeit einer Fortsetzung der Behandlung regelmäßig überprüft werden.
Es wird nicht empfohlen, das Medikament täglich einzunehmen.

 

Cialis (Tadalafil) – Nebenwirkungen

Bei einigen Patienten können bei der Einnahme von Cialis Nebenwirkungen auftreten. In den meisten Fällen handelt es sich um leichte bis mittelschwere Fälle, aber manchmal können sie für Ihre Gesundheit oder sogar Ihr Leben gefährlich sein. Alle Nebenwirkungen sollten Ihrem Arzt mitgeteilt werden.

Brechen Sie die Einnahme des Arzneimittels ab und suchen Sie so schnell wie möglich Ihren Arzt auf, wenn Sie Beschwerden haben:

  • Symptome einer allergischen Reaktion – treten selten auf;
  • plötzlicher Verlust des Sehvermögens – tritt selten auf;
  • verlängerte Erektionen, die schmerzhaft sein können – Eine Erektion, die länger als 4 Stunden dauert, kann das Gewebe des Penis schädigen und folglich zu einer dauerhaften Unfähigkeit, eine Erektion zu erhalten – dies ist selten.

 

Bislang wurden die folgenden Nebenwirkungen gemeldet:

  • häufig: Verdauungsstörungen, verstopfte Nasenschleimhaut, Gesichtsrötung, Kopfschmerzen, Rückenschmerzen, Muskelschmerzen, Schmerzen in Armen und Beinen
  • gelegentlich: Atembeschwerden, Herzklopfen, schneller Herzschlag, hoher oder niedriger Blutdruck, vermehrtes Schwitzen, Bauchschmerzen, Schwindel, Augenschmerzen, verschwommenes Sehen, Ohrensausen,
  • selten: Urtikaria, Schwellung der Augenlider, Rötung der Augen, plötzliche Abnahme oder Verlust des Hörvermögens, Synkope, Krämpfe und Schwäche oder teilweiser, vorübergehender oder dauerhafter Verlust des Sehvermögens;

 

Wechselwirkungen mit Alkohol

Während der Einnahme von Cialis wird ein mäßiger Alkoholkonsum empfohlen. Es gibt kaum Wechselwirkungen zwischen diesen Substanzen, und ihre Kombination kann eine kumulative Wirkung haben, die den Blutdruck senkt.

Aufrufe: 28

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Androchem Laboratories – Cialis (Tadalafil)“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Shopping cart
Es sind keine Produkte in deinem Warenkorb!
Continue shopping
0